Handy am Ohr

Allmählich wird es heißer in Deutschland und es wird wieder Zeit raus zugehen. Mir macht es immer ganz besonderen Spaß im Café oder Park zu sitzen und die Leute zu beobachten, welche Handys sie da gerade am Ohr haben. Eigentlich könnte ich schon eine Studie darüber führen, welche Leute welche Handys haben. Besonders beliebt ist natürlich das iPhone. Überall sieht man Leute damit herumlaufen. Und irgendwie laufen alle Leute aneinander vorbei und starren auf ihr iPhone. Gut, allgemein Smartphones läuten eine neue Ära ein, denn die Menschen kommunizieren weniger von Angesicht zu Angesicht, sondern regeln alles über das Smartphone. und Facebook spielt dabei auch eine wichtige Rolle, denn alles geschieht darüber. Egal, ob man sich verabredet oder jemandem zum Geburtstag gratuliert, jeder regelt es über Facebook. Ich selbst habe noch ein einfaches Handy in Gebrauch, weil ich Tastentelefone vorziehe. Natürlich steht bei mir zu Hause in der Vitrine auch ein iPhone, aber das benutze ich nicht so gerne, weil man davon irgendwie abhängig wird. Ich hatte es eine Weile in Gebrauch, aber dann habe ich Veränderungen an mir erkennen können. Ich hatte ständig das Telefon in der Hand, lud mir Apps herunter und schaute ständig bei Facebook. Ganz schön schlimm.

17.5.11 16:00

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen